FI- Prüfgerät PCE-RCD 1


FI- Prüfgerät PCE-RCD 1

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

Alter Preis 137,92 €
133,78
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


schnelle Prüfung von FI-Schaltern / verschiedene Prüfströme wählbar /
bestimmt Auslösestrom und Auslösezeit / selektive oder normale FI-Schalter möglich /


Dieses FI / Prüfgerät bestimmt den Auslösestrom und die Auslösezeit von FI-Schutzschaltern. Die verschiedenen wählbaren Prüfströme lassen einen sehr flexiblen Einsatz dieses FI- Prüfgerät   zu. In jeder Hausinstallation sind Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen enthalten. Diese unterbrechen die Spannungsversorgung sobald ein Fehlerstrom auftritt. FI / RCD-Tester lassen einen Fehlerstrom fließen und bestimmen, bei welchem Fehlerstrom der Fehlerstrom-Schutzschalter reagiert. Weiterhin wird auch die Zeit der Reaktion gemessen. Diese zwei Parameter Auslösestrom und Auslösezeit sind die sicherheitsrelevanten Kenngrößen eines FI-Schalters. Die Bedienung dieses FI / RCD-Testers ist sehr einfach. Neben dem maximalen Prüfstrom können Sie die Art des FI-Schutzschalters (normal oder selektiv) und auch ob der Auslösestrom oder die Auslösezeit gemessen werden soll einstellen. Weiterhin kann ausgewählt werden, ob der Prüfstrom mit einer positiven oder negativen Halbwelle beginnen soll. Sind alle Einstellungen vorgenommen beginnt mit einem Tastendruck die Messung. Mit der Displayfarbe gibt der FI / RCD-Tester sofort eine Gut/Schlecht-Bewertung aus. Auf dem großen LCD-Display können Sie den Messwert ablesen. Bei zu großer Eingangsspannung oder bei fehlender Erdung, sowie bei einem Erdpotential über 50 V, gibt der FI / RCD-Tester ein Warnsignal aus.

 
 

- Prüfstrom von 10 mA bis 650 mA wählbar
- Warnung bei Überschreitung der max.
  Eingangsspannung, fehlende Erdung, Erdpotential 
  über 50 V

- misst Auslösezeit des FI-Schalters
- Gut/Schlechtbewertung über Displayfarbe
- EN 61010-1 CAT III 600 V
- handliche Baugröße



Technische Daten
Display

3 Digits, mit Hintergrundbeleuchtung (blau und rot)

RCD-Typen Normal oder Selektive RCD's
Spannungsbereich
210 V ... 240 V (Außen- zu Neutralleiter)
50/60 Hz
Warnungen - zu hohe Eingangsspannung
- fehlende Erdung
- Erdpotential über 50 V
Umgebungstemperatur Betrieb: -15 °C ... +45 °C
Lagerung: -25 °C ... +70
Schutzklasse IP 40
Gewicht 340 g
Abmessung 71 x 210 x 51 mm
Spannungsversorgung 4 x 1,5 V AA
Verwendete Normen EN 61010-1: CAT III 600 V
EN 61557-6
EN 61236 (EMC)


Lieferumfang
1 x FI- Prüfgerät PCE-RCD 1, Bedienungsanleitung

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Messtechnik, FI-Prüfgerät